März 01, 2018

Westernreitsport auf der Equitana Open Air

Pleasure, Western Horsemanship, Trail, Showmanship at Halter, Reining und Western Riding gehören auch in diesem Jahr wieder zu den festen Programmpunkten der EQUITANA Open Air. Vom 25. bis 27. Mai bringt das Pferdesportfestival in Neuss wieder 40.000 Besucher und 1.000 ambitionierte Turnier- und Freizeitreiter verschiedenster Reitweisen zusammen, vereint Sport, Information, Unterhaltung und Shopping mit dem Flair eines Open-Air-Festivals. Auch die EWU Rheinland ist in diesem Jahr wieder als Partner dabei.

Die EWU Rheinland bestreitet ihre Wettbewerbe und Showeinlagen wieder auf dem eigenen Westernring. An allen drei Tagen findet hier wieder die EWU C-Trophy als eigenständiges Turnier in den acht Disziplinen Showmanship at Halter (SSH), Western Pleasure (WPL), Western Horsemanship (WHS), Trail Horse (TH), Horse & Dog Trail (H&D), Western Riding (WR), Ranch Riding und Reining (RN – nur für die LK 3 + 4) für die Leistungsklassen 3 bis 5 statt. Dabei sind die Prüfungen der LK 5 für Turniereinsteiger vorgesehen und – anders als bei den restlichen Prüfungen – auch für Nicht-EWU-Mitglieder geöffnet. Die EWU C-Trophy wird für die EWU-RheinlandTrophy 2018 gewertet und bietet den Teilnehmern somit die Möglichkeit, wertvolle Punkte für die Trophy-Wertung am Jahresende zu sammeln.

Neben dem C-Turnier wird die EWU einen Ranch Cup (Ranch Pleasure, Ranch Trail, Ranch Reining) und Prüfungen für Reiter über 40 Jahre sowie Sonderprüfungen u.a. für die Reiter der LK 1 + 2 veranstalten. Zusätzlich zu den Prüfungen der EWU wird es Sonderprüfungen (Trail in Hand und Showmanship at Halter) für die IG Shetland geben.

Abgerundet wird das Western-Programm durch Vorführungen und Showeinlagen auf dem Westernplatz sowie durch das große Shoppingangebot: 250 Aussteller laden zum Stöbern unter freiem Himmel ein. Das Sortiment reicht vom Zubehör für Pferd und Reiter über Kutschen bis zum Pferdeanhänger, vom Zaun bis zur Stalltechnik. Auch aus dem Westernbereich sind viele Aussteller dabei, u.a. Way out West, Alex Mundorff Western Riding & Country Lifestyle, Horse and Silver, Saddleshop Aachen und J.v.G. Saddle Innovations.

EQUITANA Open Air 2018: Das große Fest des Breitensports

Insgesamt stehen rund 200 Wettbewerbe, Clinics, Zuchtschauen und Showacts auf dem Programm. Rund 50 Pferderassen tummeln sich täglich im Showring des Pferdefestivals. Morgens und nachmittags zeigen die Aussteller und Verbände ihre Pferde in bunten Schaubildern, dazwischen gibt es jede Menge Action und Lehrreiches. Nicht weniger bunt geht es am Abend bei der Pavo Night auf der EQUITANA Open Air zur Sache. Am Samstag, den 26. Mai, erleben Besucher ab 20 Uhr einen Abend voller Show-Highlights. Der Eintritt zu dieser Abendshow ist frei.

Weitere Informationen und Tickets unter www.equitana-openair.com

Foto: © Equitana

 

 

21 Jun

EWU Software Schulungstermine für Meldestellen

Allgemein Landesverbände

Software Turnierwesen- und Mitgliederverwaltung Derzeit ist die neue Turnier- und Mitgliederverwaltungssoftware
mehr lesen

14 Jun

11. FN-Bildungskonferenz – Ehrung der EWU Trainerinnen

Allgemein Ausbildung Landesverbände

Am 12.Juni fand in Neustadt/Dosse die 11. Bildungskonferenz zum Thema Schlüsselfunktion
mehr lesen

01 Jun

WEEKEND SHOWS – noch 113 Tage bis zur GO!

Allgemein Landesverbände Sport

Zwei Qualifikationsturniere, die an diesem Wochenende – rund  3,5 Monate vor
mehr lesen

 

Alle Nachrichten

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN