Eine Übersicht über die einzelnen Landesverbände

Jeder Landesverband bietet in seiner Region zahlreiche Treffpunkte und Aktivitäten an.

Diese lokalen Gemeinschaften bilden die Bezirksebene und damit den eigentlichen Kern der Aktivitäten der EWU, hier treffen sich regelmäßig die benachbarten EWU-Mitglieder zum Erfahrungsaustausch und zum Verabreden gemeinsamer Aktionen, wie etwa gemeinsame Ausritte, Wanderritte oder Fortbildungen für Pferd und Reiter. Die Landesverbände organisieren regionale Turniere und Reiterspiele. Alle Treffen der EWU sind offen auch für Nichtmitglieder. Hier können Interessente am Westernreitsport erste Kontakte knüpfen und sich wertvolle Tipps holen.

 

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN