Jugendarbeit bei der EWU Deutschland

  • Bundesjugendcamp: Überregionales Jugendcamp und Trainingsangebote für Jugendliche
  • Regionale Aktivitäten für Jugendliche in den EWU-Landesverbänden
  • Eigene Ansprechpartner für Jugendliche in den EWU-Landesverbänden (Jugendwart & Jugendsprecher)
  • Jugend-Cups für Nachwuchsreiter
  • Basis- und Leistungstraining der Jugendlichen
  • APO-Ausbildungsangebote für Einsteiger und fortgeschrittene Reiter
laenderfinanzausgleich

04 Jan

EWU Länderfinanzausgleich – mehr Geld für kleine Landesverbände

Allgemein Jugend Landesverbände

Im Rahmen der EWU Frühjahrs- und Herbsttagungen des letzten Jahres sowie
mehr lesen

Jugend_Walk_Trott_CUP

27 Dez

Herzlichen Glückwunsch!

Allgemein Jugend Landesverbände Sport

Die Gewinner des Walk Trot Cups und des Future Cups 2016
mehr lesen

buechertipps

21 Dez

Kinderreitunterricht – kreativ und vielseitig gestalten

Allgemein Breitensport Jugend

Buchtipp: Kinderreitunterricht – kreativ und vielseitig gestalten Reitunterricht für Kinder stellt
mehr lesen

 

Alle Nachrichten

Heiligenwald 2016 – Bundesjugendcamp mit Top-Trainern und motivierten Jugendlichen

„Ein Pferd soll ruhig, entspannt und langlebig laufen, darauf arbeiten wir hin!“ stellte Volker Schmitt sein Trainingskonzept und seine Philosophie vor. Der Reining-Trainer war zum ersten mal zu Gast bei den EWU- Jugendlichen, trainierte und verbesserte mit seiner Gruppe die einzelnen Reining-Manöver, plauderte aus dem Nähkästchen und gab dem Nachwuchs wertvolle Tipps für den Show-Ring.

„Das Niveau der Jugendlichen hat mich völlig begeistert“, schwärmte Volker. „Die Jugendlichen sind engagiert, zielstrebig, dabei aber sehr fair zu ihren Pferden im Training und liefern eine sehr gute Leistung ab“.

In diesen Punkten  waren sich Cathrin Dostal, Linda Leckebusch-Stark, Oliver Wehnes, Volker Schmitt und George Maschalani absolut einig. Jeder der Top-Trainer brachte die langjährige Erfahrung in seiner Disziplin, aber auch viel allgemeines Wissen rund um die-Bereiche des EWU Westenreitsports in die Jugendarbeit auf dem Bundesjugendcamp ein. Und die Jugendlichen nutzten das, stellten Fragen und ließen sich engagiert Trainings- und Showtipps, passend zu den individuell gesteckten Zielen geben.

„Ask the judge“ und Völkerball

Kein Treffen von EWU-Jugendlichen findet ohne das berühmte Völkerball-Battle statt. Drei Monate vor der GERMAN OPEN nutzen die Jugendlichen die Gelegenheit, sich auch in der anderen sportlichen „Disziplin“ der GO fit zumachen. Hart umkämpfte Bälle, möglicherweise der ein oder andere blaue Fleck aber vor allem jede Menge Spass  macht es immer, wenn sich die Jugendlichen beim Völkerball treffen. Großes Interesse fand auch das „pferdische“ Begleitprogramm.mit der  bei  der „Ask the Judge“ Veranstaltung am Sonntag. Die Jugendlichen zeigten sich begeistert von dem Scoring Video und  punkteten und verteilten Penalties um die Wette und löcherten George Maschalani und die anderen Trainer mit zahlreiche Fragen und Diskussionspunkten.

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN