Februar 01, 2020

Im Fokus: Western Horsemanship-Symposium Frankfurt

Ein Tag – eine Disziplin: Regelmäßig im Frühjahr lädt die EWU Deutschland e.V. Richter, Trainer und Aktive aus den Landesverbänden zum interdisziplinären Austausch ein.  Dabei wird immer eine ausgewählte Disziplin durchleuchtet.

Unter der Leitung von Madeleine Häberlin und Heike Trautwein stellen  sich die Teilnehmer des Symposium Western Horsemanship an diesem Samstag in Frankfurt den Fragestellungen rund um diese Disziplin.

 

 

Ziel dieses Symposiums ist die Klärung anfallender Fragen und Schaffung von Transparenz. Trainer, Richter und Reiter sollen einen gemeinsamen Nenner finden und die Ergebnisse in die Landesverbände multiplizieren.
In dem Symposien der EWU werden geltende Standards der Disziplin und Tendenzen erfasst, in den anschließenden Workshops erarbeiten die Teilnehmer Lösungsansätze für Problemstellungen und Unsicherheiten und gestalten so aktiv die sportliche Zukunft unseres Verbandes mit!

Der nächste Termin findet am Samstag, 08.02.2019 von 09:00-16:00 in Hannover statt.
ZUM TERMIN

Foto: Kerstin Wehnes

 

 

07 Aug

EWU Online Chat auf der Equitana

Allgemein Landesverbände

Fragen zum Jungpferdeprogramm, Reitabzeichen, Ausbildung oder dem Kids-Club der EWU Deutschland
mehr lesen

24 Jul

Update EWU Online Self-Service – Pferderegistration / Mitgliedsbeiträge Online-Zahlung möglich

Allgemein Landesverbände

Pferderegistration online Das EWU Online-Verwaltungssystem hat sein nächstes, großes Software-Update erfahren.
mehr lesen

 

Alle Nachrichten

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN