Schulungsmaßnahme für Auszubildende Pferdewirte in Ohlstadt

03.07.2018

Schulungsmaßnahme für Auszubildende Pferdewirte in Ohlstadt

Am Dienstag, dem 03.07.2018 findet im Haupt- und Landgestüt Schwaiganger eine Schulungsmaßnahme für Auszubildende Pferdewirte der Fachrichtung Pferdehaltung & Service zum Thema Bodenarbeit –  Umgang und Erziehung von Pferden „Wie reagiere ich auf/in schwierige/n Situationen“ mit Frau Waltraud Böhmke, Pferdewirtschaftsmeisterin Reiten und Kundenberatung und -ausbildung / Das beratende Kundengespräch in der Praxis / Die Schulung des Kunden im Bereich der praktischen Bodenarbeit mit Frau Ute Limbach, Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht + -haltung, Tierärztin, Pferdewirtin Reiten statt.

Diese Intensive und fachkundige Schulung rund um das Thema „Umgang mit dem Pferd –  Erziehung des Pferdes durch Bodenarbeit – und Kundenbindung an den Betrieb“ und die vielfältigen Anforderungen, die an einen „Kundenbetreuer“ im Alltag eines Pferdebetriebes gestellt werden wird den Auszubildenden Pferdewirten des 1. – 3. Lehrjahr der Fachrichtung Pferdehaltung und Service zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung im Fach Kundenberatung und Ausbildung – Schwerpunkt Bodenarbeit in der Praxis vermittelt.

 

ORT




ANMELDUNG

Berufsreiterverband
geschaeftsstelle@berufsreiterverband.de

 

 

24 Mai

Champions & Friends Qualifizierte Reiter/Pferde Stand 24.05.2018

Allgemein GERMAN OPEN Landesverbände Sport

Zwischenstand nach den 14 A/Q-Turnieren,  inklusive den sehr gut besuchten Doppel-Shows
mehr lesen

24 Mai

23 Mai

EWU Trainer A-Lehrgang 2019

Allgemein Ausbildung Landesverbände

Reitanlagenbetreiber können sich erneut um die Durchführung eines Trainer A Lehrgangs bewerben.
mehr lesen

 

Alle Nachrichten

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN