Ausbildung von Turnierfachleuten

Neben der Ausbildung von Reitern und Trainern bildet die EWU aber auch Turnierfachleute, wie Richter, Prüfer, Stewards und Ringstewards aus.

Neue Wege in der Richterausbildung:

Die Anforderungen an einen EWU-Richter sind hoch. Das ist notwendig, um der exponierten Stellung des Richters bei einem Turnier gerecht werden zu können. Ziel ist es, eine weitgehend einheitliche Wissens- und Beurteilungsbasis zu schaffen, die es den Richtern ermöglicht in den verschiedenen Disziplinen die grundsätzlichen Unterschiede in Bewegung und Körperbau, auch bei unterschiedlichen Pferderassen, zu berücksichtigen.

In ihrer Arbeit unterstützt werden die Richter durch die Ringstewards. Auch die Ringstewards werden ausgebildet und geprüft.

Neben der Ausbildung von Turnierrichtern werden bei der EWU auch Prüfer ausgebildet. Hierbei wird zwischen Prüfern für Abzeichen und Prüfern für breitensportliche Veranstaltungen unterschieden.

Der Ausbildungsweg für Richter und Prüfer ist in der APO/FN (Ausbildung Prüfdungs Ordnung) und dem EWU Merkblatt festgelegt.

 

Termine Ausbildung Turnierfachleute

 

DATUM DATUM BIS EVENT ORT
03.11.2017 05.11.2017 Richterversammlung und Richterseminare 2017 Frankfurt/Main
28.01.2018 Infotag Richterausbildung 2018 Frankfurt/Main
10.05.2018 Jungpferdeseminar 2018 92286 Rieden/Kreuth
11.05.2018 13.05.2018 Richterprüfung A/B/C,D,E 2018 Kreuth/Rieden
02.11.2018 04.11.2018 Richterversammlung und Richterseminare 2018 Frankfurt/Main
02.11.2018 Richterversammlung 2018 Frankfurt/Main

 

Alle Termine

TRAGE DICH FÜR UNSEREN REGELMÄßIGEN NEWSLETTER EIN